FRS FeinRohrService GmbH
FRS FeinRohrService GmbH

Büroanschrift

FRS FeinRohrService GmbH
Wolfschluger Straße 10

72631 Aichtal-Grötzingen

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

 

+49 7127 953098

+49 7127 953094

 

kontakt@feinrohrservice.de

Lageranschrift

Betonwerk

c/o FRS FeinRohrService GmbH

Gottlieb-Wolfer-Straße 33

73249 Wernau

 

Lade-und Abholzeiten unbedingt mind. 1 Tag zuvor abklären.

 

Einfahrtshöhe beachten!

Maximale Fahrzeughöhe: 3,6 m

 

Höhere Fahrzeuge müssen im Freilager ent-und beladen werden.

Bürozeiten

Montag bis Freitag

8-12 Uhr 13-17 Uhr

Aktuell

Ausbau des Lagers:

Seit Januar 2018 ist es möglich Fixlängen am Lager Wernau anzubieten.

Rundrohre bis AD 256 mm können und Profilrohre und Träger bis 200 auf Länge gesägt werden. Längentoleranz: +/- 2 mm

Impressum

FRS FeinRohrService GmbH
Wolfschluger Straße 10
72631 Aichtal

Kontakt:
Telefon: +49 7127 953098
Telefax: +49 7127 953094
E-Mail: kontakt@feinrohrservice.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Matthias Kohn

 

Registergericht: Stuttgart
Registernummer: HRB 740458

Umsatzsteuer-ID: DE282352674

 

Bankverbindung:

Volksbank Nürtingen-Kirchheim eG

BIC: GENODES1NUE

IBAN: DE29 6129 0120 0423 5400 09

 

Verantwortlich für Inhalt und Datenschutz: Matthias Kohn

DSGVO

FRS FeinRohrService GmbH speichert und nutzt Daten, die zur Anbahnung und Durchführung von Vertragsverhältnissen notwendig sind.

Sollten Sie über den Umfang der gespeicherten Daten Informationen wünschen, sprechen Sie uns gerne an.

Vereinzelt werden gezielte Initiativangebote erstellt. Dazu werden Anschrift, Ansprechpartner, Faxnummer, Telefonnummer und EMail-Adressen verwendet, welche in den letzten Jahren bereits kontaktiert wurden oder über den Internetauftritt Ihres Unternehmens ersichtlich sind.

Daten, die zur Vertragserfüllung von Dritten (Frachtführer, Transportunternehmen) benötigt werden, werden an diese weitergeleitet. Gerne nennen wir Ihnen diese Unternehmen bezüglich der dortigen Einhaltung des Datenschutzes.

Selbstverständlich löschen wir diese Daten, soweit diese nicht den Vorschriften der Aufbewahrungsfristen unterliegen.

Zum aktuellen Zeitpunkt werden keinerlei Daten über Dritte bezogen.

Sollte trotz aller Sorgfalt ein Einwand Ihrerseits berechtigt sein, werden wir diesem umgehend nachgehen und zeitnah den Grund Ihres Einwandes abstellen.

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Geschäftsführer Matthias Kohn gerne zur Verfügung.

Auch steht Ihnen die Möglichkeit offen, bei den zuständigen Aufsichtsbehörden Beschwerde einzulegen.

 

Hiermit erteilen wir potenziellen Kunden, bereits kaufenden Kunden, Lieferanten der Stahlbranche die Erlaubnis, FRS FeinRohrService GmbH über die EMail-Adresse kontakt@feinrohrservice.de sowie die Faxnummer +49 7127 953094 zu kontaktieren.

Branchenfremden Unternehmen wird diese Erlaubnis individuell erteilt.

 

Bilder:

Bilder und Grafiken wurden von 1&1 zur Benutzung zur Verfügung gestellt.

Bild es Ansprechpartners - Verwendung mit Zustimmung der abgelichteten Person

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FRS FeinRohrService GmbH